HELDENBONUS

HELDENBONUS ist die Kollision der beiden Singer/Songwriter Boni Bohnhorst und Nioh Saloga, die sich auf einer ungeraden Straße irgendwo im Nirgendwo über den Weg gelaufen sind. Rein zufällig und doch vom Kosmos gelenkt. Das Ergebnis: intergalaktische Geschichten im zeitlosen Popgewand. Songs vom Hier und Jetzt, der Wahrheit und Wahrhaftigkeit, vom Rinnsal des Lebens und den Katakomben des Schicksals, von zu viel Partys, und jeder Menge Kopfschmerzen, von Tränen der Freude, gewonnen aus dem Salz der Liebe. Und das nicht ausschließlich zum Spaß! Egal woher wir kommen, wichtig ist, wohin es geht! Unzählige Welten haben wir beschritten. Wir haben unsere Talente in die Waagschale geworfen, um am Ende des Regenbogens den HELDENBONUS zu erspielen.

Die Erfahrung, die Boni unter anderem in New York oder in Zusammenarbeit mit Chris Le-Kooreman (Beat Royalty Group, L.A.) sammelte, hat entscheidenden Einfluss auf den Prozess des Songwritings bei Heldenbonus. Hat für und mit gewirkt: Kylie Minogue, DJ Sammy Official, Luna, Phil Fuldner, Jacquoda Muzic, DSDS, Andru Donalds, etc.)

Nioh war unter anderem acht Jahre lang Sänger der Deutschrockband SALZ (2 maliger SRW3 Rookies Wochensieger) sowie kreativer Part und Sänger der Elektroband „Nittribit“. Veröffentlichungen der Schweizer Künstler und Club/Deep House Produzenten Deft Bonz, DJ Vanita oder Fabio Ferrini mit Vocal Features von Nioh erreichten Platzierungen in den Schweizer Dance Charts.

Seit 2010 arbeiten Boni und Nioh zusammen als Songwriter sowohl im Auftrag als auch für ihr eigenes Projekt Heldenbonus. Sie komponieren Songs unterschiedlicher Stilrichtungen. Durch die teils verschiedenen, teils ähnlich beschrittenen musikalischen Wege bis hin zu ihrer Kollision ist der Fundus an Ideen groß. Heldenbonus erschaffen mit ihren Liedern und ihrer ganz persönlichen Art des Spiels mit Worten eine Symbiose aus den Geschichten ihres Lebens, gefühlvollen Melodien und ehrlichen Texten, die einem die Ohren öffnen.

Zum Glück gibt`s Musik…